Bellevue - Best Property Agents 2020

Bellevue - Best Property Agents 2020

Immobilienscout24 - Premiumpartner

Immobilienscout24 - Premiumpartner

Unsere Kundenbewertungen auf Immobilienscout24

Das Energieeinsparungsgesetz (EnEG), die Engergieeinsparverordnung (ENEV) sowie das
Eneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) sind seitdem außer Kraft.

Hier eine kurze Übersicht zu den Neuerungen:
- Wer ein Gebäude errichtet, hat dies als Niedrigstenergiegebäude, unter Maßgabe der
aktuellen Voraussetzungen, zu errichten.
Wenn der Bauantrag nach dem 01.11.2020 gestellt wurde. (§ 10 GEG)
- Bei Wohngebäuden mit nicht mehr als 2 Wohnungen, von denen der Eigentümer eine
Wohnung am 01.02.2002 selbst bewohnt hat,greift die Nachrüstpflicht
(Dämmung der obersten Geschossdecke oder des Dachs) nach dem Eigentümerwechsel.
Der neue Eigentümer hat ab Eigentumsübergang zwei Jahre Zeit zur Pflichterfüllung. (§ 47 GEG)
-Eigentümer dürfen Heizkessel, die mit flüssigem oder gasförmigen Brennstoff betrieben
werden und vor dem 01.01.1991 eingebaut worden sind, nicht mehr betreiben.
-Eigentümer dürfen Heizkessel, die mit flüssigem oder gasförmigen Brennstoff betrieben
werden und nach dem 01.01.1991 eingebaut worden sind, nach Ablauf von 30 Jahren nicht mehr betreiben.
-Ab dem 01.01.2026 dürfen Heizkessel, die mit Heizöl oder mit festem fossilen Brennstoff
beschickt werden, nur noch unter besonderen Umständen betrieben werden. (§ 72 GEG)
Quelle: www.bgbl.de (Bundesgesetzblatt/Bundesanzeiger)

Wir hören immer wieder, dass viele Leute es erstmal selber versuchen und dann feststellen, dass es doch nicht so einfach ist, wie gedacht.
Bis heute hören wir noch oft "Ihr schließt doch nur Türen auf!"
Nein, dass ist nicht der Fall. Unser Service geht weit darüber hinaus.

Neben den üblichen Aufgaben, wie der Anfertigung eines Exposés um die Immobilie bestmöglich,
jedoch wahrheitsgemäß darzustellen, ist inzwischen die Vorlage vollständiger Unterlagen bei einer Bank unabdingbar geworden. Durch die Änderung der Kreditrichtlinien für Wohnimmobilien bestehen die Banken auf lückenlose Unterlagen zu der Immobilie. Gerade Verkäufer, deren Kauf Ihrer Immobilie lange zurück liegt oder verwitwete Personen,bei denen sich der Ehepartner um alles gekümmert hat, sind oft überfordert mit der Beschaffung.

Des Weiteren muss die Immobilie ohne emotionalen Wert, realistisch und marktgängig bewertet werden.
Dies fällt den meisten Eigentümern sehr schwer, da die Immobilienportale als Grundlage dafür herangezogen werdenund eben noch emotionale Werte einfließen.
Jede Immobilie ist so individuell, wie jeder von uns. Natürlich gibt es parallelen aber keine Immobilie gleicht der anderen. 

Da Käufer und Verkäufer nicht in direktem Kontakt stehen, ist die Durchsetzung des Kaufpreises - für beide Seiten!- grundsätzlich eher gegeben. Auch hier hängen viele Emotionen in der Kaufpreisfindung. Somit kommt es schnell zu "schlechter Stimmung" unter den Vertragsparteien. 

Einer der wichtigsten Punkte für unser Unternehmen ist, dass wir immer versuchen eine Lösung zu finden, mit der beide Parteien zufrieden sind. Wir haben ein offenes Ohr für Wünsche, Anregungen und Probleme. 
Dies wird durch die Bewertungen bei gängigen Immobilienportalen sowie Google bestätigt. Nicht zu vergessen, die mehr als 20-jährige Erfahrung am Markt.
Diese Beständigkeit zeichnet sich allein durch Professionalität und Kundenzufriedenheit aus.

Haben Sie Fragen zu unserer Vorgehensweise? Rufen Sie uns gerne an.

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

das Jahr 2020 stand unter keinem guten Stern und war für die meisten von uns, eine Herausforderung.

Wir möchten uns für die angenehme und motivierende Zusammenarbeit in

dieser schwierigen Zeit bedanken.

Wir wünschen unseren Kunden, Geschäftspartnern und ihren Mitarbeitern, eine besinnliche Weihnachtszeit

und einen guten Start in das neue Jahr. Möge dieses, viele Augenblicke der Zufriedenheit für Sie bereithalten.

 

Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Vorweihnachtszeit und erholsame Feiertage! 

Ab dem 04.01.2021 sind wir wieder wie gewohnt für Sie zu erreichen.

Bleiben Sie gesund!

In dem Neubaugebiet "Am Tüsselbeck / Zum Steinacker" wurden bisher 30 Einfamilienhäuser und 4 Mehrfamilienhäuser erstellt.
Die letzten 6 Häuser befinden sich derzeit noch im Bau. Aber auch diese haben Ihre Hausherren bereits gefunden.
Ingesamt wurden dort 36 Häuser und 20 Wohnungen erstellt, die durch uns veräußert wurden. Somit ist dieses Projekt nun abgeschlossen.

Wir sagen "Danke" für die gute Zusammenarbeit und wünschen allen Erwerbern alles Gute und viel Freude mit dem neuen Zuhause!